Waggon und TABU

geführter Rundgang über das Anwesen des Malers Otto Niemeyer-Holstein

Erzählt wird die Geschichte, wie der Berliner S-Bahnwagen nach Lüttenort kam, wie Garten und Haus im Laufe von 50 Jahren zum Künstlergarten mit Plastiken und Skulpturen wurden, zum Refugium des Malers Otto Niemeyer-Holstein (1896-1984). Gleichzeitig erfahren sie viel über den künstlerischen Werdegang des Malers. 

Veranstaltungsort

Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein
B111, Lüttenort 1
17459 Koserow

Anbieter

Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein
Lüttenort 1
17459 Koserow
Telefon: 03837520213
atelier-onh1@t-online.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 21.08.2020 bis 11.10.2020
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren
Die nächsten Termine
  • Sonntag, 20.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Dienstag, 22.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Mittwoch, 23.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Donnerstag, 24.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Freitag, 25.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Samstag, 26.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Sonntag, 27.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Dienstag, 29.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Mittwoch, 30.09.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Donnerstag, 01.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Freitag, 02.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Samstag, 03.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Sonntag, 04.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Dienstag, 06.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Mittwoch, 07.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Donnerstag, 08.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Freitag, 09.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Samstag, 10.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
  • Sonntag, 11.10.2020
    14:00 - 14:30 Uhr
Preis