Schlossinsel Wolgast

Einstiger Standort des Herzogsschlosses.

Auf der Wolgaster Schlossinsel stand früher das Schloss der Herzöge zu Pommern-Wolgast. Während des 30jährigen Krieges im 17. Jahrhundert traf eine Kanonenkugel den Pulverturm des Schlosses, so dass daraufhin nur noch eine Ruine übrig blieb, die im 18. Jahrhundert abgetragen wurde. Für den Wiederaufbau nach dem großen Stadtbrand wurden teilweise auch Steine der Schlossruine verwendet. Heute weisen die Namen Schlossinsel und Schlossstraße sowie die dortige Schautafel mit Erklärungen zum Schloss und zur Schlossgeschichte auf das ehemalige Herzogschloss hin.

Anbieter

Details auf einen Blick

Schlossinsel Wolgast

Schlossstraße
17438 Wolgast