Zum Hauptinhalt springen

Projekte über INTERREG SOUTH BALTIC

Im April 2018 ist das INTERREG Projekt South Baltic Manors mit 13 Partnern aus Schweden, Dänemark, Litauen, Polen und Deutschland mit der Zielsetzung das gemeinsame kulturelle Erbe, die Gutshauslandschaft im südlichen Ostseeraum, touristisch aufzubereiten und aufzuwerten, gestartet. So sollten spannende Nutzungskonzepte entstehen bzw. gefördert und grenzübergreifende sowie lokale Angebote geschaffen werden. Unter dem Slogan „Neues Leben in alten Mauern“ ist u. A. die Website www.baltic-manors.eu, eine Broschüre und ein umfangreicher YouTube-Kanal mit großartigen Geschichten entstanden. Zusätzlich wurde die auf deutscher Seite als Mitsommerremise bekannte Veranstaltung in die Partnerregionen exportiert. Als verbindendes Element fungiert eine Ausstellung auf 2 x 2 Meter großen Werbewürfeln, die in allen Partnerregionen, zu finden sind. Auf deutscher Seite ist das Wasserschloss Quilow der Ausstellungsort.

Das Projekt endet im Juli des kommenden Jahres. Bis dahin entstehen zudem buchbare Angebote auf der Website www.baltic-manors.eu sowie eine Broschüre, die alle Partnerregionen vorstellt.

South Baltic Manors

Verbesserung der touristischen Inwertsetzung von Gutshäusern in den ländlichen Gebieten des südlichen Ostseeraums.

South Coast Baltic - abgeschlossen

Grenzüberschreitende Wassersportdestination auf Basis des MARRIAGE Kooperationsnetzwerks

Weitere Projekte und Partner

Der Tourismusverband Vorpommern e.V. engagiert sich immer wieder als Projektpartner oder Projektträger in grenzüberschreitenden Projekten oder Infrastrukturmaßnahmen für den ländlichen Raum in den LEADER Fördergebieten Vorpommersche Küste und Flusslandschaft Peenetal.

Romantik

Seit 2015 wird Romantik als Leitthema mit Netzwerkpartner bearbeitet.

 

hat der TVV die Leitung des Netzwerkes inne und die Maßnahmen zur Romantik in enger Zusammenarbeit mit den Netzwerkpartnern erfolgreich fortgesetzt. Netzwerkpartner sind Städte, Museen, DMOs und Anbieter aus Vorpommern und MV, die DIE Romantikregion Deutschlands werden wollen.

Stettiner Haff Radrundweg INT5A

Stettiner Haff Radrundweg INT5A

Seit Juni 2021 werden in Kooperation mit dem Landkreis Vorpommern-Greifswald und dem Marschallamt der Woiwodschaft Westpommern Maßnahmen für den länderübergreifenden Radweg umgesetzt. U.a. Flyer, Internetpräsenz, Kampagnen

Qualität und Nachhaltigkeit

Ziele sind: Schaffung eines nachhaltigen und naturnahen Qualitätstourismus sowie Sensibilisierung, Vernetzung, Qualifizierung der Akteure.

Buchungssystem für Angebote (VIBS)

Buchbare Freizeitangebote und regionale Dienstleistungen vermarkten.

Abgeschlossene Projekte

Informationen zu bereits abgeschlossenen Projekten.