Skip to main content

Greifswalder Bodden · Seebad Lubmin

Die Gegend rund um den Greifswalder Bodden glänzt fernab von Alltagsstress und Hektik mit idealen familienfreundlichen Badestränden und idyllischen Fischerdörfern.

Die vielen Sandstrände entlang des Boddens garantieren Ruhe und Erholung.  Flache Wassereinstiege sorgen für ein sicheres Badevergnügen mit der ganzen Familie – besonders die Kleinen können hier ausgelassen planschen und das erfrischende Nass für sich entdecken. Für Kiter und Surfer ist der Greifswalder Bodden ein ideales Stehrevier.

Direkt am Greifswalder Bodden gelegen, bietet das Seebad Lubmin optimale Voraussetzungen für einen Strandurlaub mit der ganzen Familie: Es erwarten Sie weite Strände, Kliffküsten sowie malerische Kiefernwälder – alles in allem Natur Pur und Ursprünglichkeit in Vorpommern. Für den perfekten Badespaß gibt es einen fünf Kilometer langen Strand mit festem, feinkörnigem Sand. Viel Platz zum Spielen, Sandburgen bauen, Sonne tanken und erfrischendes Abtauchen ins kühle Nass. Das maritime Klima und die gesunde Seeluft garantieren Entspannung und Erholung vom Allerfeinsten. Ob beim wandern, reiten oder surfen – auch Sportskanonen fühlen sich hier wohl und erleben eine tolle Zeit in Lubmin und Umgebung.

Ein besonderes Highlight ist ein Ausflug nach Freest, ein kleines uriges Fischerdorf mit freundlichen, reetgedeckten Häusern, einem neugestalteten Fischereihafen und Fährverbindung zur Sonneninsel Usedom. 

Im kleinen Ort Kröslin mit der größten Marina im Festlandsbereich Vorpommern spielte die Fischerei eine bedeutende Rolle. Zur Gemeinde Kröslin gehören die Insel Greifswalder Oie in der Ostsee und die Insel Ruden vor der Mündung des Peenestroms. Beide Inseln kann man mit der Ausflugsschifffahrt erreichen. Allerdings sind diese Naturschutzgebiete nur begrenzt begehbar.

Eine Reise in die Vergangenheit erleben Sie bei einer Fahrt nach Ludwigsburg zum zwischen 1577 und 1592 vom Herzog Ernst-Ludwig von Pommern-Wolgast errichteten Schloss, welches zu den letzten erhaltenen Renaissancebauten der pommerschen Herzöge gehört.

In Loissin und Gahlkow wird Action groß geschrieben: Die  hervorragenden Surf- und Kitereviere sorgen für den ultimativen Kick im Ostseeurlaub! In den ansässigen Schulen für diese Sportarten sammeln Anfänger erste Erfahrungen  und Fortgeschrittene bauen ihre Fähigkeiten aus. Outdoor-Freunde können sich auf dem nahegelegenen Campingplatz in Loissin erholen.

Urlaub buchen

hier finden Sie eine Unterkunft

Urlaubskatalog

Seebad Lubmin und Umgebung

Hier können Sie im aktuellen Urlaubskatalog 2017/18 stöbern.

Baltic Sea Resort GmbH
BALTIC SEA RESORT

Baltic Sea Resort GmbH

Es gibt sie noch, die unberührte Boddenlandschaft: mitten im Naturpark Usedom. Hier liegt das BALTIC SEA RESORT, im kleinen Ort Kröslin.

Verbringen Sie ein paar schöne Tage in der Region am Greifswalder Bodden, ausgehend von der Marina Kröslin.

Schloss Ludwigsburg

Die ehemalige Residenz des Herzog Ernst-Ludwig von Pommern-Wolgast ist noch heute spannendes Ausflugsziel!

Strandurlaub

Sommer, Strand und Sonne: Im Seebad Lubmin erholt sich die ganze Familie beim Bräunen, Baden und Herumtollen.

In Loissin lässt sich ganz einfach Stress und Hektik des Alltags vergessen: Campingplatz, Bowlingbahn, Fahrradverleih und viele weitere Freizeitangebote versprechen einen abwechslungsreichen, energiegeladenen Urlaubsspaß für Familien und Jugendreisende.

Lagune der Ostsee

Der Greifswalder Bodden bietet ideale Bedingungen für Wassersportler.

Das kleine Fischerdorf Freest lädt Sie herzlich zu einem Besuch in den kleinen Fischereihafen ein.

Einfach ein Muss: Entlang der Ostseeküste erstreckt sich der 670 km lange, beliebte Fernradweg.