Schlossführung

Wir besichtigen das Schloss, das im Auftrag des pommerschen Herzogs erbaut wurde und zugleich der Geburtsort des romantischen Malers Friedrich August von Klinkowström war.

Das 1592 fertiggestellte Schloss Ludwigsburg ist nicht nur ein Zeugnis der pommerschen Herzogsgeschichte, sondern auch der Geburtsort des Malers Friedrich August von Klinkowström (1778-1835). Klinkowström bildet zusammen mit Caspar David Friedrich (Greifswald) und Philipp Otto Runge (Wolgast) das Dreigestirn der norddeutschen Romantik. Schloss Ludwigsburg war ein Begegnungsort der romantischen Maler. Wir besichtigen die bedeutende Schloss- und Gutshofanlage vor den Toren Greifswalds von außen wie von innen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Eintritt ist frei - um eine Spende an den Förderverein wird gebeten.

Veranstaltungsort

Schloss- und Gutshofanlage Ludwigsburg
Schlosshof 1-4
17509 Ludwigsburg
Telefon: +49 38352-60324
SchlossLudwigsburgVorp@gmx.de
http://www.ludwigsburg-mv.de

Anbieter

Förderverein Schloss und Gutshofanlage Ludwigsburg e.V.
Schlosshof 1-4
17509 Ludwigsburg
Telefon: +49 38352 60324
schlossludwigsburgvorp@gmx.de
http://ludwigsburg-mv.de/start.html

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 13.10.2020 bis 16.10.2020
Veranstaltungskategorie
Führungen & Touren