In die Ferne träumen - Otto Niemeyer-Holstein - Bilder vom Meer

Die Ausstellung widmet sich dem Hauptthema des Malers: der Küstenlandschaft, die er ab 1933 intensiv beobachte und malte.

„…..in die Ferne träumen – zum Meer, zur Ostsee, meiner großen Geliebten, die mich täglich gefordert und nie enttäuscht hat.“  Otto Niemeyer-Holstein

Die Ausstellung widmet sich dem Hauptthema des Malers: „Otto Niemeyer-Holstein – Bilder vom Meer“, in einer Intensität, wie es noch kein Künstler zuvor getan hat. Das Thema ist breit aufgestellt: „…..in die Ferne träumen“ aber auch Gefährdung und Zerstörung dieses einmaligen Lebensraumes mit Werken wie „Tote Ente am Strand“ und „Schiffswrack“. Mit Leihgaben aus acht Museen und drei Privatbesitzern. Das Jahresprogramm des Freundeskreises Otto Niemeyer-Holstein, Lüttenort e.V. mit zahlreichen Konzerten, Lesungen und Vorträgen ist auf das Thema der Ausstellung abgestimmt.

„Als eine Sonderleistung der Niemeyerschen Malerei erweist sich jenseits jeder Heimattümelei die Darstellung der Ostseeküste. In diesen Bildern hat der Maler sein Bestes gegeben. Sie zeigen Niemeyer-Holstein auf der Höhe seines Könnens. Natureindruck ist in solchen Bildern, die wie eine Hohe Schule der Malerei anmuten, vollkommen umgesetzt in Kunst.“ (Prof. Dr. Lothar Lang in „Malerei und Grafik in Ostdeutschland“, Leipzig 2002)

 

 

Veranstaltungsort

Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein
B111, Lüttenort 1
17459 Koserow
Telefon: 49 38375 20213
atelier-onh1@t-online.de
https://atelier-otto-niemeyer-holstein.de/

Anbieter

Museum Atelier Otto Niemeyer-Holstein
Lüttenort 1
17459 Koserow
Telefon: 03837520213
atelier-onh@t-online.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
vom 15.04.2023 bis 15.10.2023
Veranstaltungskategorie
Ausstellung