Fachtagung für Ortschronistinnen und -chronisten in Vorpommern

Heimatverband Mecklenburg-Vorpommern e.V. lädt Ortschronistinnen und -chronisten für Fachtagung nach Wolgast ein

Am 14. November 2020 findet von 10:00 bis 16:00 Uhr die nächste Fachtagung für Ortschronistinnen und -chronisten in Vorpommern statt. Nachdem die erste Fachtagung im April aufgrund der Corona-Pandemie ausfallen musste, wird diese nun erfreulicherweise nachgeholt. Veranstaltungsort ist das „Postel“ Wolgast, Breite Str. 26 in 17438 Wolgast.

Durch die regelmäßigen Fachtagungen in Vorpommern stärkt der Heimatverband MV das wichtige Engagement der Ortschronisten und -chronistinnen in unserem Land.

Neben der obligatorischen Einführung in die Arbeit mit dem Ortschronikenportal (www.ortschroniken-mv.de) durch Wilfried Steinmüller und Holger Meyer, steht diese Fachtagung ganz im Zeichen der Archäologie, dem Umgang mit archäologischen Funden sowie Fragen zur Boden- und Denkmalpflege in Mecklenburg-Vorpommern.

Dr. C. Michael Schirren vom Landesamt für Kultur und Denkmalpflege im MV spricht daher zum Thema: "Vom Steinbeil bis zum 2. Weltkrieg? Archäologische Perspektiven in Ortschroniken" . Daneben greift PD Dr. Joachim Krüger von der Universität Greifswald die Perspektive der Unterwasserarchäologie auf: "Vom kalten Wasser in die Schreibstube - Unterwasserarchäologie und Archivforschungen an ausgewählten Beispielen".

Als neues Format wird es bei der Fachtagung erstmals die Möglichkeit geben, in einer offenen Gesprächsrunde eigene Projekte kurz vorzustellen sowie Fragen an die versammelten Ortschronisten und -chronistinnen zu richten.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Getränke und ein kleines Mittagessen vor Ort ist gesorgt. Dafür bitten wir um einen Beitrag von 10 Euro pro Person.

Aufgrund der aktuellen Bestimmungen im Umgang mit der Coronapandemie ist die maximale Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt und eine Anmeldung ist zwingend erforderlich! Diese bitte an: peplow@heimatverband-mv.de oder unter der Telefonnummer: 039778-286352 (mit AB). Bitte denken Sie bei einer Teilnahme an Ihre Mund-Nasen-Bedeckung.

Die Fachtagung in Wolgast erfolgt in Kooperation mit dem Stadtgeschichtliche Museum und der Gemeinnützigen Regionalgesellschaft Usedom-Peene mbH.

Die Veranstaltung wird durch das Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern gefördert.

 

Veranstaltungsort

Hotel und Ferienwohnungen Postel
Franziska Schirrmeister
Breite Straße 26
17438 Wolgast
Telefon: +49 3836 2374383
info@post-aus-wolgast.de
http://www.post-aus-wolgast.de

Anbieter

Heimatverband MV
Mecklenburgstraße 31
19053 Schwerin
Telefon: 038557773711
geschaeftsstelle@heimatverband-mv.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 14.11.2020
Veranstaltungskategorie
Vortrag & Wissenschaft
Die nächsten Termine
  • Samstag, 14.11.2020
    10:00 - 16:00 Uhr