Die Insel Greifswalder Oie

Sie wird auch als "Helgoland der Ostsee" bezeichnet. Die Slawen nannten sie "Heilige Insel". 1291 schenkte Herzog Bogis

Sie wird auch als "Helgoland der Ostsee" bezeichnet. Die Slawen nannten sie "Heilige Insel". 1291 schenkte Herzog Bogislav IV. sie an die Stadt Greifswald - deshalb der heutige Name. 1855 wurde der Leuchtturm eingeweiht. Der einzige Turm, bei dem sich das Licht links herum dreht. Referentin: Hilde Stockmann. Eintritt: 3,00€; mit Kurkarte frei

Veranstaltungsort

Uns olle Schaul, Fischerstr. 11
Fischerstr. 11
17459 Zempin

Anbieter

Fremdenverkehrsamt Zempin
Fischerstraße 1
17459 Zempin
Telefon: +49 (0)38377 42162
Fax: +49 (0)38377 42415
seebad-zempin@t-online.de
http://www.seebad-zempin.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 06.06.2019
Veranstaltungskategorie
Vortrag & Wissenschaft
Die nächsten Termine
  • Donnerstag, 06.06.2019
    19:00 - 20:00 Uhr
Preis

3,00€; mit Kurkarte frei