Zum Hauptinhalt springen

Willkommen zurück!

Wir freuen uns Sie wieder in Mecklenburg-Vorpommern begrüßen zu dürfen!

Liebe Gäste, die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommerns hat am 27. August 2021 die Corona-Landesverordnung aktualisiert und an die derzeitige Lage angepasst. Die aktuelle Corona-Landesverordnung in Mecklenburg-Vorpommern finden Sie hier.

Die Neuerungen betreffen vor allem die risikogewichtete Einstufung des COVID-19-Infektionsgeschehens. Wesentlicher Maßstab ist die Anzahl der in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in ein Krankenhaus aufgenommenen Personen. Zudem werden die Sieben-Tage-Inzidenz der COVID-19 Fälle, die verfügbaren intensivmedizinischen Behandlungskapazitäten (ITS-Auslastung) und die Anzahl der gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpften Personen als weitere Indikatoren betrachtet. Die Verordnung ist zunächst bis zum 14. Oktober gültig.

Alle Informationen zu Corona-Ampel gibt es hier.

Letzte Aktualisierung: 21.09.2021, 13.30 Uhr

 

Corona-Landesverordnung

Die aktuelle Corona-Landesverordnung M-V in der Fassung vom 27. August 2021 finden Sie hier.

Was ist aktuell zu beachten? Die wichtigsten Fragen und Antworten auf einen Blick.

Corona-Ampel MV

Hier finden Sie die Corona-Ampel mit allen Regelungen.

Übersicht Schnelltest-Zentren

Testmöglichkeiten in Mecklenburg-Vorpommern

Aktuelle Risikostufe im Landkreises Vorpommern-Greifswald

Information für die Branche

Informationen zum Corona-Virus für Touristiker*Innen