Segel- und Yachthafen Greifswald-Wieck

Der Segel- und Yachthafen Greifswald-Wieck bietet Liegeplätze für Segel- und Fahrgastschiffe.

An der Mündung des Rycks in die Dänische Wieck befindet sich der ehemalige Fischerort Wieck, der über einen Segler- und Yachthafen mit Liegeplätzen für Segel- und Fahrgastschiffe verfügt. Das Hafenamt und eine Pension für Gastlieger befinden sich direkt am Nordufer des Rycks. Historisches Wahrzeichen ist die hölzerne Klappbrücke, die 1887 erbaut wurde und die Greifswalder Ortsteile Wieck und Eldena miteinander verbindet. Im Segel- und Yachthafen Greifswald-Wieck gibt es eine Wassertankstelle.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Segel- und Yachthafen Greifswald-Wieck

Am Hafen 4
17493 Greifswald

Telefon: +49 3834 830700