Skip to main content

Romantischer Schlösserherbst

Erleben Sie herrschaftliches Ambiente im Land der 2.000 Guts- und Herrenhäuser. Vom 12.10. bis zum 03.11.2019 öffnen ausgewählte Häuser ihre Türen und heißen Sie mit zahlreichen Veranstaltungen, Führungen und kulturellen Höhepunkten zur historischen Romantik willkommen! Zudem hält der goldene Herbst ein besonderes Angebot, wie das von Rügen bis zum Vorpommerschen Festland führende Arrangement „5 Tage voller Romantik“ mit je zwei Übernachtungen in den Schlosshotels Spyker und Neetzow mit einem Rahmenprogramm rund um den Romantiker Caspar David Friedrich, für Sie bereit.
 

Urlaub buchen

Kulturelle Höhepunkte

Veranstaltungen, Führungen und Angebote für Sie zusammengestellt

Ihre Orte der Romantik

auf dem vorpommerschen Festland

mappin

Schloss und Gutshofanlage Ludwigsburg

Das Renaissanceschloss Ludwigsburg wurde 1577 - 1592 als Witwensitz für Hedwig Sophie von Pommern-Wolgast errichtet. Nach ihrem Tod 1631 wechselte das Schloss mehrfach den Besitzer, bis es 1810 an den Greifswalder Kaufmann Weissenborn veräußert wurde.
Nach der Enteignung der Familie Weissenborn im Jahr 1945 verfiel das Anwesen durch mangelnde Instandhaltung zusehends. Seit 1998 bemüht sich der Förderverein "Schloss- und Gutshofanlage Ludwigsburg e. V". in Zusammenarbeit mit der Familie Weissenborn...
mappin

Schloss Semlow

Das Herrenhaus wurde von Carl von Behr-Negendank in Auftrag gegeben und vom Strelitzer Hofbaumeister Friedrich Wilhelm Buttel um das Jahr 1825 errichtet. Um das Jahr 1850 wurde das Schloss durch den Anbau einer Orangerie und eines zweistöckigen Wohnbereichs erweitert. Umgeben ist das Schloss mit einem 21 ha großen wunderschönen Park.
Das Schloss Semlow diente der Familie Behr von Negendank bis zum Zweiten Weltkrieg als Wohnsitz. Nach 1945 wurde das Herrenhaus geplündert und teilweise zerstört. Von 1945 bis 1989 war es im Besitz der Gemeinde Semlow und wurde unter anderem als...
mappin

Schloss und Gutsanlage Broock

Wie eine Fata Morgana erhebt sich die mächtige Tudorschloß-Kulisse von Schloß Broock in die saftige Ebene des Tollensetals. Das Schloss und die Gutsanlage Broock mit Lenné-Park, wo sich einst das größte Gestüt Vorpommerns befand, wird in den kommenden Jahren zum Kultur- und Veranstaltungsort entwickelt.
Greifbar indes werden sollen Visionen, die Berliner Architekten für diesen Ort mit seinem maroden Charme hegen: Hier, zwischen Berlin, Hamburg und Stettin, soll Broock im Rahmen eines Genossenschaftsprojekts Kulturort werden, bespielbar für ein...
mappin

Gutshaus und Park Wietzow

Gutshaus Wietzow - Ferienwohnungen unmittelbar am Landschaftspark. Im Park spazieren gehen, Frösche und Vögel lauschen oder ein Abend am Lagerfeuer an der Tollense. Finden Sie Ihren Lieblingsplatz und genießen Sie Ruhe, Natur und wenn Sie mögen auch Einsamkeit.
Einen Sommer wie früher erleben Eine Wettergarantie gibt es selbst in Wietzow nicht, aber die Region liegt Deutschlandweit bei den Sonnenstunden seit Jahren in der Spitzengruppe. An den Naturbadestellen am Flüsschen Tollense können Sie unter dem...
mappin

Stadtgeschichtliches Museum "Kaffeemühle"

Das Wolgaster Stadtmuseum, von seinen Einwohnern auf Grund der Gebäudeform auch liebevoll "Kaffeemühle" genannt, beherbergt eine Ausstellung zur Stadtgeschichte, die eng mit der Schifffahrt verbunden ist.
Darüber hinaus gibt es einen Bereich, der über die Zeit der Zugehörigkeit Wolgasts zu Schweden informiert und ein original eingerichtetes DDR-Wohnzimer. In einem alten Klassenzimmer und einer historischen Handwerkerausstellung wird das Leben in...
mappin

Hotel Schloss Neetzow

Einmal Prinz & Prinzessin sein - im romantischen Hotel Schloss Neetzow.
Auf der Landkarte ist er nur schwer zu finden, der kleine Ort Neetzow. Er befindet sich im Nordosten von Mecklenburg-Vorpommern zwischen Anklam und Jarmen. Von der Hauptstraße aus sieht man das hinter hohen Bäumen versteckte Schloss nicht. Dabei ist...