Abschlusskonzert der Saison im Musikland Mecklenburg-Vorpommern

Werke von Tschaikowsky, Nielsen und Gade

Abschluss des Usedomer Musikfestivals: An den alten schottischen Barden Ossian erinnerte der junge Däne Gade mit seinem ersten Werk – und wurde auf einen Schlag berühmt damit. Der Cellist Andreas Brantelid gehört heute zu den Stars der dänischen Musik weltweit. Und die vierte Symphonie ist gewiss das bekannteste Werk von Nielsen: Musik wie das Leben – unauslöschlich!

Veranstaltungsort

HTM Historisch-Technisches Museum Peenemünde
Im Kraftwerk
17449 Peenemünde
Telefon: +49 (0)38371 5050
Fax: +49 (0)38371 505111
htm@peenemuende.de
http://museum-peenemuende.de/

Anbieter

Usedomer Musikfestival
Dünenstraße 45
17419 Ahlbeck
Telefon: 038378 34647
http://www.usedomer-musikfestival.de

Ihre Veranstaltung

Details auf einen Blick
Datum
am 14.10.2017
Veranstaltungskategorie
Klassik, Maritim, Musikland MV
Die nächsten Termine
  • Samstag, 14.10.2017
    20:00 - 21:30 Uhr
Preis
ab 15,00 €