OZEANEUM Stralsund

Das OZEANEUM Stralsund lädt mit seinen 5 Ausstellungen und 50 Aquarien zu einer einmaligen Unterwasserreise durch die nördlichen Meere ein. Besuchen Sie die Humboldt-Pinguine auf der Dachterrasse, Sandtigerhaidame "Niki" im 2,6 Mio. Liter Becken "Offener Atlantik" & die Riesen der Meere - Nachbildungen von Walen in Originalgröße.

Abtauchen ganz ohne nass zu werden – das ist im OZEANEUM Stralsund möglich. Wissenschaftliche Ausstellungen wurden hier mit atemberaubenden Aquarien kombiniert. Besonders beeindruckend ist die weltweit größte Ausstellung über Wale mit Nachbildungen der Meeresgiganten in ihrer Originalgröße, z. Bsp. eines 26 m langen Blauwals. Zu den insgesamt fünf Dauerausstellungen zählt auch eine Erlebnisausstellung für Kinder und eine großzügige Pinguinanlage auf der Dachterrasse. Täglich um 12:00 Uhr findet hier die kommentierte Fütterung der zehn Humboldtpinguine statt.

Einzigartig ist die thematische Route durch die nördlichen Meere mit 50, teils riesigen Aquarien. Durch die 50 m² große Panoramascheibe des größten Beckens eröffnet sich der Blick auf die 2,70 m große Sandtigerhaidame "Niki", verschiedene Rochenarten, zwei Ammenhaie und silbrig-schimmernde Makrelenschwärme. In Europas größter Ostsee-Ausstellung erwarten die Besucher spannende Einblicke in den Lebensraum von Kegelrobbe, Seeadler oder des winzig kleinen Planktons.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

OZEANEUM Stralsund

Hafenstraße 11
18439 Stralsund

Telefon: +49 3831 2650610
Fax: +49 3831 2650609

info@ozeaneum.de

Veranstaltungen

Dieser Anbieter trägt in nächster Zeit folgende Veranstaltungen aus.

vom 18.01.2018 bis 29.03.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

Fütterung: Gezeitenzone

Donnerstags und sonntags um 11:00 Uhr werden die Tiere im Aquarium Gezeitenzone gefüttert.
vom 18.01.2018 bis 01.07.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

Fütterung: Pinguine

Täglich um 12:00 Uhr Zu den Publikumslieblingen des OZEANEUMs zählen zehn Humboldt-Pinguine auf der Dachterrasse gleich neben dem Meer für Kinder. In ihrem 120 000 Liter fassenden Unterwasserbereich können sie beim Schwimmen und Tauchen ebenso gut...
am 19.01.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

NACHTs im Museum: Von Zwergen und Riesen + + + AUSVERKAUFT + + +

Riesenmuschel oder Zwergwal – wer von Beiden ist wohl der größere Meeresbewohner? Kleinste Kieselalgen, tonnenschwere Fische und riesige Kalmare – gemeinsam besuchen wir die Giganten und Winzlinge im Meer.
vom 21.01.2018 bis 01.07.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

Fütterung: Schottische Küstenhöhle

Sonntags um 13:30 Uhr werden die Tiere in der Schottischen Küstenhöhle gefüttert. Die Schottische Küstenhöhle bietet Besuchern einen Blick auf Europäische Langusten und einige stattliche Heringskönige - die Stars dieses Aquariums.
vom 23.01.2018 bis 26.06.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

Fütterung: Tiefe See

Dienstags um 11:00 Uhr werden die Tiere im Becken Tiefe See gefüttert. Zu ihnen zählen Seehasen und Seewölfe. Hier sehen Sie auch die Tote Mannshand - eine Koralle, die in den nördlichen Meeren auf felsigen Untergründen verbreitet ist.
vom 24.01.2018 bis 27.06.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

Fütterung: Helgolandtunnel

Mittwochs um 13:30 Uhr werden die Tiere im Helgolandtunnel gefüttert. Die Unterwasserwelt um die Hochseeinsel Helgoland erkunden die Besucher trockenen Fußes im Tunnelaquarium. Zwischen den charakteristischen roten Felsen tummeln sich Pollacks, Dorsche und...
am 09.03.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

NACHTs im Museum: Was machen Tiere nachts im Museum? + + + AUSVERKAUFT + + +

Wer erwacht, wenn alle anderen Meerestiere schlafen? Warum brauchen manche Aquarienbewohner ein Nachtlicht? Und erschrecken Gespenstkrabben ihre Nachbarn sobald es dunkel wird?
vom 23.03.2018 bis 07.05.2018
OZEANEUM Stralsund, Hafenstraße 11, 18439 Stralsund

Kino unter Walen: International OCEAN FILM TOUR Volume 5

ZURÜCK ANS MEER: Mit den besten Meeresdokumentationen des Jahres und packender Wassersport-Action.