Touristinformation Altwarp - Sitz des Fremdenverkehrsverein "Altwarp am Stettiner Haff"e.V.

Naturerlebnisaufenthalt in Altwarp Folgen Sie den Pfaden durch Binnendünen bis ins Wacholdertal. Lassen Sie sich verzaubern, von einer Natur, die noch ursprünglich ist. Strände laden zum Verweilen ein. Sie werden begeistert sein, vom Charme des kleinen Fischerdorfes.

- Die Binnendünen gleich vor der Haustür Altwarps sind nacheiszeitliche Sandhügel. Auf ihnen wachsen noch Silbergras, Kartausernelke, Heidekraut und Co. Ihnen bietet sich eine einzigartige Sicht über den Neuwarper See auf die Vogelschutzinsel Riether Werder sowie auf die polnische Stadt Neuwarp.

- Der Naturstrand in Altwarp/Siedlung hat ein besonderes Flair. Man erreicht ihn bequem zu Fuß. Er liegt in einer Bucht versteckt. Dort finden auch badelustige FKK-Anhänger Raum. 

- Im Wacholdertal, eingebettet in Kiefernwäldern, findet man zu jeder Jahreszeit ein ganz besonderes Naturerlebnis.

- Ein familienfreundlicher Badestrand mit Spielgeräten für Kinder sowie ein Hundebadestrand befinden sich unmittelbar im Fischerdorf Altwarp. Vom Strand aus gesehen in der Ferne die Inseln Usedom und Wollin.

Hier finden Sie uns

Anbieter

Details auf einen Blick

Fremdenverkehrsverein "Altwarp am Stettiner Haff"e.V.

Am Hafen
17375 Altwarp

Telefon: 039773 26564
Fax: 039773 26761

fvv_altwarp@web.de