Skip to main content

Viel erleben bei Regen

Schlechtwetter Angebote für Vorpommern

Obwohl Vorpommern die Region mit den meisten Sonnenstunden Deutschlands ist, gibt es auch hier Tage, an denen die Ostsee ihre stürmische und raue Seite zeigt. Damit Ihr Ostseeurlaub trotz ungemütlichen Wetters erlebnis- und abwechslungsreich wird, haben wir auf dieser Seite jede Menge Tipps für Ausflüge und Unternehmungen an Regentagen für Sie zusammengestellt.

Erlebnisbäder wie das Freizeitbad Greifswald oder der Hanse Dom in Stralsund laden zu Wasserspaß unter dem Dach ein. Wer mehr über die Geschichte der Region erfahren möchte, sollte das regnerische Wetter dazu nutzen eine der vielen Heimatstuben im Land zu besuchen. Auch die größeren Museen wie das Pommersche Landesmuseum, das Historisch-Technische Museum in Peenemünde oder das Otto-Lilienthal-Museum in Anklam lassen einen durch die spannenden und umfangreichen Ausstellungen den Frust über das Wetter glatt vergessen. Mitmachangebote für Kinder wie Kerzenziehen oder Seifengießen finden regelmäßig in der Friedrichschen Seifenwerkstatt des Caspar-David-Friedrich-Zentrums in Greifswald statt. Theater- und Ballettvorstellungen für Jung und Alt bieten das Theater Vorpommern und die Vorpommersche Landesbühne in Anklam. Für Abendunterhaltung der besonderen Art sorgen Konzerte in besonderen Locations, wie zum Beispiel dem Klanghaus am See in Pulow oder den vielen kleinen Dorfkirchen in der Region. Lassen Sie sich inspirieren!

 

 

Ihre Erlebnisorte

für ungemütliche Tage

mappin

Freizeitbad Greifswald

Das Freizeitbad liegt zentral in der Pappelallee der Universitäts- und Hansestadt Greifswald. Die moderne Bade- und Freizeitanlage besticht vor allem durch Familienfreundlichkeit und eine vielseitige Badelandschaft.
BadelandschaftNeben 25-Meter-Sportbecken und Sprungbecken mit 3-Meter-Turm  bietet das Freizeitbad ein hochmodernes Variobecken mit behindertengerechter  Ausstattung und Hubboden für unterschiedliche Wassertiefen. Auf die kleinen Besucher warten das...
mappin

MEERESMUSEUM

Das Museum im ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen in Stralsunds Altstadt beherbergt meereskundliche Ausstellungen sowie Aquarien der Tropen und des Mittelmeeres. Auf drei Ausstellungsebenen werden Meereskunde, Meeresbiologie, Wale, Fischerei sowie Fauna und Flora der Ostsee dargestellt.
Seit über 60 Jahren ein Besuchermagnet ist das MEERESMUSEUM in Stralsund im ehemaligen Dominikanerkloster St. Katharinen. Auf drei Ausstellungsebenen werden Meereskunde, Meeresbiologie, Fischerei sowie Fauna und Flora der Ostsee dargestellt....
mappin

OZEANEUM Stralsund

Das OZEANEUM Stralsund lädt mit seinen 5 Ausstellungen und 50 Aquarien zu einer einmaligen Unterwasserreise durch die nördlichen Meere ein. Besuchen Sie die Humboldt-Pinguine auf der Dachterrasse, Sandtigerhaidame "Niki" im 2,6 Mio. Liter Becken "Offener Atlantik" & die Riesen der Meere - Nachbildungen von Walen in Originalgröße.
Abtauchen ganz ohne nass zu werden – das ist im OZEANEUM Stralsund möglich. Wissenschaftliche Ausstellungen wurden hier mit atemberaubenden Aquarien kombiniert. Besonders beeindruckend ist die weltweit größte Ausstellung über Wale mit Nachbildungen...
mappin

HanseDom Stralsund

Im HanseDom Stralsund genießen Sie 365 Tage im Jahr Badespaß und Rutschenabenteuer. Wildwasserkanal, Wellenbad und Wasserfall bieten ein spritziges Wasservergnügen. Die Kleinen planschen in der SeesternchenOase. Entfliehen Sie in die magischen Entspannungswelten unserer Saunenwelt und genießen eine sinnliche Welt aus Wellness & Beauty.
Im 20.000 m² großen Wasser-, Erlebnis- und Erholungspark HanseDom Stralsund erlebt die ganze Familie Wohlfühlspaß. Gehen Sie auf eine Reise durch die subtropischen Regenwälder bis zu den geheimnisvollen Maya-Ruinen und dem berühmten...
mappin

Salzmuseum Bad Sülze

Das Salzmuseum präsentiert die Geschichte der Salzgewinnung aus der Sülzer Sole, die Kur- und Badegeschichte und zeigt einige andere Gewerke der Stadt. In zwei Sonderausstellungsräumen zeigen wir vier bis fünf Mal im Jahr Ausstellungen ganz anderer Art. Kinder und Erwachsene sind vor allem vom Fahren mit der Moorbahn begeistert.
Neben der Zeitreise durch die Bad Sülzer Geschichte bieten wir unseren Besuchern in unserem kleinen Café auch ganzjährig selbst gebackenen Kuchen an. In den Sommermonaten genießen die Besucher, umgeben von dem schönen Ambiente des Museumshofes,...
mappin

Haffmuseum im Schloss Ueckermünde

Lust auf Geschichte? Im Ueckermünder Haffmuseum gibt es hierüber eine Fülle zu entdecken. Ob Oster- und Weihnachtsausstellung, Mit-Mach-Aktionen oder durch die interaktive Führung durch das heimatliche Haffmuseum, kleine und große Besucher sind begeistert. Wer die 74 Stufen im Schlossturm erklommen hat, wird mit einer großartigen Aussicht bis nach Usedom belohnt.
Mitten in der Altstadt des Seebades Ueckermünde im Schloss der pommerschen Herzöge ist das Haffmuseum beheimatet. Schon der Eingang zum Museum ist durch die spätgotische Fassadengestaltung des Treppenturmes mit seiner reichen Stabwerkverzierung und...
mappin

Pommersches Landesmuseum

Im preisgekrönte Bauensemble des Pommerschen Landesmuseums sind zahlreiche sehenswerte Exponate verschiedener Epochen regionaler Geschichte ausgestellt. Als einer von vielen Höhepunkten können auf einer interaktiven Entdeckungsreise die Schätze der Ernst-Moritz-Arndt-Universität besichtigt werden.
In den Jahren 1998 bis 2005 unter Einbeziehung der noch vorhandenen Bausubstanz des im 15. Jh. hier errichteten Klosters erbaut, beherbergt das preisgekrönte Bauensemble heute Exponate der Erdgeschichte, der Ur- und Frühgeschichte sowie aus 14.000...
mappin

HTM Historisch-Technisches Museum Peenemünde

In der Heeresversuchsanstalt Peenemünde gelang 1942 der weltweit erste Start einer Rakete ins All. Das Historisch-Technische Museum dokumentiert heute einen der spektakulärsten, gleichzeitig aber auch einer der gefährlichsten technischen Durchbrüche des 20. Jahrhunderts.
Die Heeresversuchsanstalt Peenemünde war zwischen 1936 und 1945 eines der modernsten Technologiezentren der Welt. Im Oktober 1942 gelang von hier aus der weltweit erste Start einer Rakete ins All. Die Forschung diente jedoch von Beginn an nur einem...
mappin

Spielzeugmuseum Peenemünde

Museumsstraße 14, 17449 Peenemünde
Erleben Sie das Spielzeugmuseum in Peenemünde mit seinen interessanten Spielzeuge und bezaubernden Kinder- und Märchenwelten!
mappin

Heimatmuseum Strasburg

Die TI hat das Büro im Museumsgebäude, Dienstag bis Freitag vom 9.00-11.30 Uhr und Sonntag (April -Oktober)15.00-17.00Uhr geöffnet, außerhalb dieser Zeiten nur nach Voranmeldung,bin für beide Gebiete verantwortlich 10Std. / wöchentlich, verbinde beides.
Das Gebäude wurde 1760 als Schule erbaut. Seit 1975 werden hier Exponate zur Stadt- und Hugenottengeschichte gezeigt. Eine Rarität ist eine Kunstuhr aus Stroh. Aus der Gründerzeit sind zwei reichverzierte Kachelöfen aus Strasburger Töpfereien zu...
mappin

"Uns Riems" Museum zur Wiege der Virusforschung

Auf der kleinen Insel Riems zwischen Greifswald und Stralsund befindet sich eins der modernsten Forschungsinstitute für Tierseuchen. Hier wird z. B. auch zur Vogelgrippe geforscht. "Uns Riems" ist ein Veterinärhistorisches Regionalmuseum und widmet sich den Anfängen der Forschung durch den Gründer Friedrich Loeffler.
Das Museum ergänzt die Historie der Virologie und Friedrich Loefflers, welche im Loefferhaus auf der Insel abgebildet wird. Es befasst sich darüber hinaus aber auch übergreifend mit der Entwicklung der Seuchen(erforschung) (über die Maul- und...
mappin

Caspar-David-Friedrich-Zentrum

Das Caspar-David-Friedrich-Zentrum, 2004 in der historischen Seifensiederei eröffnet und 2011 auf das gesamte ehemalige Wohn- und Geschäftshaus der Familie Friedrich erweitert, erinnert an den großen Maler und größten Sohn der Stadt Greifswald. Es ist zugleich Ausstellungs-, Dokumentations- und Forschungsstätte.
Das Caspar-David-Friedrich-Zentrum in Greifswald, der Geburtsstadt des romantischen Malers, bietet zahlreiche Informationen zum berühmten Sohn der Stadt (1774-1840), zu seiner Familie und Heimatregion, zum Werk und zur Romantik. In den originalen...
mappin

Heimatmuseum Freest

Das kleine Museum beherbergt eine Sammlung verschiedenster Gebrauchsgegenstände, die zum Alltag in Fischerei und Landwirtschaft gehörten und von den Bewohnern des Ortes zu einer liebevoll arrangierten Ausstellung zusammen getragen wurden. Besonders sehenswert sind die bekannten Freester Fischerteppiche.
Die Idee für die Heimatstube hatte vor Jahrzehnten der Lehrer und Freester Schuldirektor Erich Mundstock. Er sammelte viele Gegenstände des täglichen Lebens aus vergangenen Zeiten. Im Jahr 1962 gründete Erich Mundstock in der Freester Schule die...
mappin

Heimatstube Rieth

Grenzstraße 3 , 17375 Rieth
Die Heimatstube in Rieth erzählt wie das Leben vor 100-150 Jahren ausgesehen hat. Alte Fischereiwerkzeuge, Küchenutensilien und Fotos zeugen von der Vergangenheit. Hier erlebt man die Geschichte Rieths im kleinsten Museum Mecklenburg-Vorpommerns.
mappin

Theater Greifswald

Das Theater Greifswald gehört zum Theater Vorpommern - gemeinsam mit dem Theater Stralsund seit 1994 und seit 2006 dem Theater Putbus.
Die Verwaltungsdirektion, das Schauspiel, das Ballett und das Philharmonische Orchester haben hier ihren Sitz. Das Theatergebäude wurde am 10. Oktober 1915 eröffnet. Die Stadthalle bereits am 10. Dezember 1914. Nach umfangreichen Renovierungs- und...
mappin

Theater Stralsund

Olof-Palme-Platz 6, 18439 Stralsund
Das Theater Stralsund gehört seit 1994 zum Theater Vorpommern - gemeinsam mit dem Theater Greifswald und dem Theater Putbus (seit 2006)
mappin

Vorpommersche Landesbühne Anklam

1949 hob sich im Theater Anklam der Vorhang für "Iphigenie auf Tauris", welches die allererste Spielzeit des kleinen Theaters im Schützenhaus eröffnete. Wohl kaum hätte damals jemand erwartet, dass aus dem kleinen Volkstheater einmal einer der vielseitigsten Kulturanbieter unseres Landes werden sollte.
Aus dem Theater Anklam entstand 1993 die Vorpommersche Landesbühne, die heute an 3 verschiedenen Häusern und auf Freilichtbühnen die Bevölkerung und die Touristen auf der Sonneninsel Usedom und dem angrenzenden Festland mit Theater jeglicher Couleur...
mappin

Otto-Lilienthal-Museum

Museum in der Geburtsstadt des weltberühmten Flugpioniers Otto Lilienthal
Wie der Mensch seine Flügel bekam, das erzählt das Otto-Lilienthal-Museum - ein mehrfach ausgezeichnetes Museum in der Geburtsstadt des weltberühmten Flugpioniers. Das Otto-Lilienthal-Museum ist wider Erwarten kein Flugzeugmuseum. Es erzählt einen...

Veranstaltungen

unter den Dächern Vorpommerns